Startseite
Angebote
Vorstand
Trainer
Mitglieder
Presse
Eigene Veranstaltungen
Termine
Meldungen/Ergebnisse
Bestenlisten
Wasserball
Kontakte
Links
Impressum

Sport-Club Herford • Schwimm- und Wasserballabteilung

De Meeuwentrofee in Diemen

Isabella Castellano und Tanja Tänzer dominierten über 100 m Freistil, Rücken und Lagen In Diemen, Holland, fand am 4. Und 5. November der internationale Schwimmwettkampf "De Meeuwentrofee"statt. Auch unsere Schwimmer vom SCH waren dort vertreten. Mit einer kleinen Gruppe von 19 Aktiven machten sie den zum größten Teil holländischen Mannschaften Konkurrenz. Aber auch andere deutsche Vereine, wie zum Beispiel aus Quedlinburg, kamen zum Wettkampf. In der Gesamtwertung belegten die Herforder den achten Platz, womit die Trainer sehr zufrieden waren. In den spannenden Einzelwettkämpfen dominierten Isabella Castellano im Jahrgang 1988 und Tanja Tänzer in der Jahrgangswertung 1989 und jünger über 100m Freistil, 100m Rücken und 100m Lagen und holten sich die Goldmedaillen. Jutta Zakel (Jg. 76) ließ über 100m Brust in der offenen Klasse die gesamte Konkurrenz hinter sich und erwarb die siebente Goldmedaille für das SCH-Team. In hervorragender Verfassung präsentierte sich Sandra Krohn (Jg. 87), die in allen vier Starts persönliche Bestzeiten mit erheblichen Zeitverbesserungen schwamm und dabei dreimal die Bronzemedaille erringen konnte.