Startseite
Angebote
Vorstand
Trainer
Mitglieder
Presse
Eigene Veranstaltungen
Termine
Meldungen/Ergebnisse
Bestenlisten
Wasserball
Kontakte
Links
Impressum

Sport-Club Herford • Schwimm- und Wasserballabteilung

Nachwuchswettkampf "Je kleiner, je feiner" in H┬├Âvelhof

Pokalsieg f┬├╝r die SCH-K┬├╝ken Zum dritten Mal in Folge stellten die j┬├╝ngsten Schwimmer vom Sport-Club Herford das beste Team beim Schwimmwettkampf "Je kleiner, je feiner" im Hallenbad von H┬├Âvelhof. ┬├ťber 160 Anf┬├Ąngerschwimmer aus zehn Vereinen verglichen ihr K┬├Ânnen ┬├╝ber die 25 m Brust-, R┬├╝cken- und Freistilstrecken. Mit 21 ?Schwimmk┬├╝ken? im Alter von 5 bis 8 Jahren beteiligte sich der Sport-Club Herford an diesem Wettkampf und verwies mit insgesamt 345 Punkten die Mannschaften aus Ennigloh ( 154 Punkte) und Lemgo ( 133 Punkte) auf die Pl┬├Ątze zwei und drei. An dem ┬├╝berlegenen Mannschaftssieg waren fast alle 21 ?Schwimmk┬├╝ken? beteiligt, da Platz 1 bis 6 in die Punktewertung kamen. Mit den guten Leistungen, 39-mal wurden die Meldezeiten bei insgesamt 69 Starts verbessert, waren die betreuenden Trainerinnen Charis Gieselmann und Nina Strangh┬├Âner sehr zu frieden. In den Einzelwettk┬├Ąmpfen wurden 13 SCH-Schwimmer 32-mal zur Siegerehrung auf das Treppchen gerufen, um eine Medaille in Empfang zu nehmen. Gleich dreimal standen Julia G┬├╝ttler (Jahrgang 1996) und Tobias Gieselmann (Jahrg. 97) auf dem obersten Treppchen und wurden mit Goldmedaillen f┬├╝r ihre ersten Pl┬├Ątze ┬├╝ber 25 m Freistil, R┬├╝cken und Schmetterling ausgezeichnet. ┬├ťber 25 m Freistil und R┬├╝cken war die j┬├╝ngste des Teams, Kimberly Brocks (Jahrg. 98), nicht zu schlagen und wurde mit zwei Goldmedaillen ausgezeichnet. Ebenfalls zweimal Gold holten Myriam Gieselmann (Jahrg. 95) ┬├╝ber 25 m Brust und R┬├╝cken und Moritz Leester (Jahrg. 95) ┬├╝ber 25 m Freistil und Schmetterling. Eine weitere Goldmedaille errangen Fabian Kistner (Jahrg. 98) ┬├╝ber 25 m Brust und Lorenz Menke (Jahrg. 95) ┬├╝ber 25 m R┬├╝cken. Zu Beginn der Veranstaltung traten 8 Mannschaften zur 6 x 25 m Freistilstaffel an. In einem spannenden Rennen schlug das Herforder Team mit Isabell Frischmuth, Lorenz Menke, Julia G┬├╝ttler, Carla Ellersiek, Moritz Leester und Myriam Gieselmann mit der zweitschnellsten Zeit in 2:06,10 Minuten zur Silbermedaille an. Gro├íer Jubel kam zum Abschluss der dreist┬├╝ndigen Veranstaltung auf, als die Trainer um die Wette durch das Wasser geschoben wurden. Jeweils 4 Schwimmer mussten ihren Trainer auf einem Gummireifen sitzend 25 m schieben. Um vier Sekunden verpassten Sebastian Stakelbeck, Moritz Leester, Wibke Houppert und Sarah Menke mit Trainerin Nina Strangh┬├Âner den Sieg und wurden zweite von zehn teilnehmenden Mannschaften.