Startseite
Angebote
Vorstand
Trainer
Mitglieder
Presse
Eigene Veranstaltungen
Termine
Meldungen/Ergebnisse
Bestenlisten
Wasserball
Kontakte
Links
Impressum

Sport-Club Herford • Schwimm- und Wasserballabteilung

Nachwuchs-Wettkampf in Halle (Westf.)

Viele Erfolge f¬√ľr die SCH-Schwimmer Beim Nachwuchswettkampf im Lindenbad von Halle (Westf.) platzierten sich alle 21 Sport-Club Schwimmer unter den besten Drei ihres Jahrganges. 33-mal waren sie nicht zu schlagen und holten mehrfach Doppel- und Dreifachsiege. Mit 23 zweiten und 18 dritten Pl¬√§tzen in den Einzelwettk¬√§mpfen im Brust-, R¬√ľcken-, Freistil und Schmetterlingsschwimmen dominierten die Herforder bei diesem Wettkampf, an dem sich 130 Schwimmer aus 5 Vereinen beteiligten. F¬√ľr die SCH-Schwimmer der Jahrg¬√§nge 1994 und ¬√§lter standen die 100 m, f¬√ľr die Jahrg¬√§nge 95 und 96 die 50 m Strecken im Vordergrund. Alle vier Einzelwettk¬√§mpfe ¬√ľber 100 m gewannen Jenna ?Marleen Kemena (Jahrg. 94), Cinja Fichtner (Jahrg. 93) und Dominic Leester (Jahrg. 93), zweimal vorne war Hendrik Schmidt (Jahrg. 94) und jeweils einmal trugen sich Janina K¬√∂ppert (Jahrg. 90), Jana Dreyer (Jahrg. 89) und Michael Esser (Jahrg. 92) als Sieger ein. ¬√úber jeweils 3 erste Pl¬√§tze der 50 m Strecken freuten sich Julia G¬√ľttler (Jahrg. 96) und Carla Ellersiek (Jahrg. 95), ¬√ľber zwei Moritz Leester (Jahrg. 95). Einmal in die Siegerliste ¬√ľber 50 m konnten sich Isabell Frischmuth (Jahrg. 96), Sarah Menke (Jahrg. 95), Janina K¬√∂ppert (Jahrg. 90) und Marvin Heinovski (Jahrg. 96) eintragen. ¬√úber 25 m Schmetterling waren Lina R¬√∂mhild (Jahrg. 94), Isabell Frischmuth (Jahrg. 96), Wibke Houppert (Jahrg. 95) und Marvin Heinovski (Jahrg. 96) nicht zu schlagen. Mit den gezeigten Leistungen waren dann auch die Betreuerinnen Verena Ottong und Nina Strangh¬√∂ner sehr zufrieden, wurden im Ergebnis bei 84 Starts von dem 21-k¬√∂pfigen Team insgesamt 42-mal die Meldezeit unterboten. Au√°erdem starteten viele Schwimmer das erste Mal ¬√ľber eine l¬√§ngere Strecke in einer oder mehreren Disziplinen.