Startseite
Angebote
Vorstand
Trainer
Mitglieder
Presse
Eigene Veranstaltungen
Termine
Meldungen/Ergebnisse
Bestenlisten
Wasserball
Kontakte
Links
Impressum

Sport-Club Herford • Schwimm- und Wasserballabteilung

Flutlichtschwimmen in Oelde

Der letzte Wettkampf vor den gro├čen Ferien ┬├Ąsp├╝lte┬ô die Schwimmer nach Oelde zum 13. Flutlichtschwimmen. 33 Schwimmerinnen und Schwimmer starteten dort zu dem klassischen Vierkampf ├╝ber die vier 50m Strecken. Aus diesen Vorl├Ąufen die am Nachmittag stattfanden, konnten sich die sechs Schnellsten jeden Jahrgangs f├╝r das 200m Lagenfinale qualifizieren. Diese Finall├Ąufe werden dann ab 22:00 Uhr unter Flutlicht ausgetragen. Der Wettkampf war wie jedes Jahr mit internationalen und heimischen Mannschaften sehr gut besucht und so war es umso erstaunlicher, dass der SC Herford sieben Schwimmer ins Finale bringen konnte. Bei den Schwimmerinnen handelt es sich um Sarah Menke (1995), Cinja Fichtner (1993), Sandra P├Ąhler (1991). Bei der m├Ąnnlichen Gruppe schafften das Lorenz Menke (1995), Hendrik Schmidt (1994), Sebastian Tielker (1991) undNikola Florian Lemac (1990). Die drei Trainerinnen Anke Heintz, Charis Gieselmann und Nina Strangh├Âner konnten nach spannenden Finals folgende Platzierungen notieren: Einen sechsten Platz belegte Nikola Florian Lemac, den f├╝nften Platz erreichten gleich drei Schwimmer n├Ąmlich Sarah Menke, Cinja Fichtner und Hendrik Schmidt. Sandra P├Ąhler schlug in ihrem Finale als Vierte an, Sebastian Tielker schaffte den Sprung aufs Treppchen mit einem tollen zweiten Platz. Die beste Leistung f├╝r den SC erschwamm an diesem Tage Lorenz Menke, der sein Finale mit gro├čem Abstand vor der Konkurrenz nach Hause schwimmen konnte. Die guten Einzelergebnisse brachten auch in der Mannschaftswertung einen nicht zu erwartenden f├╝nften Platz in der Gesamtwertung.