Startseite
Angebote
Vorstand
Trainer
Mitglieder
Presse
Eigene Veranstaltungen
Termine
Meldungen/Ergebnisse
Bestenlisten
Wasserball
Kontakte
Links
Impressum

Sport-Club Herford • Schwimm- und Wasserballabteilung

Quattro-Team-Cup der SG Oelde


1. Manschaft: vorne: Myriam Gieselmann, hinten von links:
Hendrik Schmidt, Kai Böker, Lina Römhild.

Mit Teamgeist zum Erfolg

Insgesamt sieben Teams schickte die Schwimmabteilung des SC Herford zum 9. Quattro-Team-Cup der SG Oelde. Bei diesem jährlich ausgetragenen Schwimmwettkampf steht der Teamgesit im Vordergrund, da zum Abschluss des Wettkampfes nur die von jedem Team gemeinsam erzielten Zeiten addiert und zum Endergebnis führen. Jedes Team musste aus vier Aktiven (deshalb äQuattro“) mit mind. einem männlichen und einem weiblichen Teilnehmer bestehen sowie zwei Staffeln und 8 Einzelstrecken schwimmen. Jeder Schwimmer hatte 4 Starts zu absolvieren und musste neben den beiden Staffeln, 4 x 50 Meter Lagen und 4 x 50 Meter Freistil, noch zwei 50 Meter Einzelstrecken schwimmen. Insgesamt waren die Teilnehmer und Verantwortlichen des SC mit dem Abschneiden sehr zufrieden. Neben zwei ersten, konnten vier zweite Plätze und ein vierter Platz belegt werden. Außerdem wurde der Mannschaftsgeist gefördert und fast alle SC’ler mit Medaillen geehrt. Die Ergebnisse mit den selbst ausgedachten Teamnamen in den einzelnen Altersklassen:
  • Die Bienen Mafia (Jahrgang 1997 – 1995), Gesamtzeit 10:53,42, 1. Platz (Isabell Frischmuth, Wibke Houppert, Marvin Heinovski, Alexander Heintz)
  • 1. Mannschaft (Jahrgang 1996 – 1994), Gesamtzeit 10:07,47, 1. Platz (Myriam Gieselmann, Lina Römhild, Kai Böker, Hendrik Schmidt)
  • 3 Hühner und ein Hahn (1995 – 1993), Gesamtzeit 9:45,90, 2. Platz (Jenna-Marleen Kemena, Cinja Fichtner, Miriam Heidbrink, Julian Heinovski)
  • 3. Mannschaft (Jahrgang 1990 – 1988), Gesamtzeit 9:34,08, 2. Platz (Ulrike Krohn, Lena Marie Weiß, Sabrina Tielker, Simon Schröder)
  • Hakuna Matata (addiertes Alter: 80 – 99 Jahre) Gesamtzeit 9:49,80, 2. Platz (Sandra Krohn, Nina Stranghöner, Wibke Föste, André Dobrowsky)
  • Oldie-Power-Team (addiertes Alter: 160 – 199 Jahre) Gesamtzeit 8:43,54, 2. Platz (Jutta Zakel, Kai Seehaus, Jörg Müller, Gerd Hamann)
  • Partybus :-) (Jahrgang 1993 – 1991) Gesamtzeit 9:34,24, 4. Platz (Sarah Klipker, Lisa Sophie Weiß, Sandra Pähler, Sebastian Tielker)


Die Bienen Mafia: vorne: Marvin Heinovski, hinten von links:
Alexander Heintz, Isabell, Frischmuth, Wibke Houppert.