Startseite
Angebote
Vorstand
Trainer
Mitglieder
Presse
Eigene Veranstaltungen
Termine
Meldungen/Ergebnisse
Bestenlisten
Wasserball
Kontakte
Links
Impressum

Sport-Club Herford • Schwimm- und Wasserballabteilung

35. Osterturnier in Monnikendam/Volendam


hinten v. l.: Lara Pohlmann, Alina Lüdemann, Wilfried Heckmann, Niklas Möller
vorn v. l.: Franziska Lüdemann, Hadan Aslan, Timo Pohlmann, Lorine Aslan, Kevin Gorringe

Nachwuchsmannschaft wusste zu überzeugen und belegte Platz 8 Mit einer kleinen Nachwuchsmannschaft von acht Schwimmerinnen und Schwimmern beteiligte sich der Sport-Club Herford traditionsgemäß am 35. Osterturnier in Monnikendam/Volendam im Nachbarland Holland. Seit nunmehr 35 Jahren wird vom Sport-Club Herford der Kontakt zum ZV Waterland, der sich auch in diesem Jahr wieder am internationalen Schwimmfest am 29. und 30. Mai in Herford beteiligen wird, gepflegt. Von den 13 teilnehmenden Mannschaften, davon drei deutsche, erreichten die Herforder in der Mannschaftswertung einen beachtlichen achten Platz. Bei sehr starker Konkurrenz mit Schwimmleistungen, die oftmals im heimischen Schwimmbezirk nicht erreicht wurden, konnten sich die Herforder Aktiven gut in Szene setzen. Insgesamt wurden 26 Medaillen (11 Gold, 9 Silber und 6 Bronze) mit nach Hause gebracht. Timo Pohlmann gewann souverän seine sechs Starts gegen starke Konkurrenz. Alina Lüdemann (1x Gold), Lara Pohlmann (1x Gold) und Niklas Möller (3 x Gold) überzeugten ebenfalls mit sehr guten Leistungen. Die Herforder Schwimmer, die von Trainer Wilfried Heckmann und Betreuerin Nicole Pohlmann sowie einigen Eltern begleitet wurden, übernachteten wieder zünftig mit Schlafsack und Luftmatratze in der Turnhalle in Monnikendam. Und selbstverständlich fand auch der Osterhase den Weg zu den Schwimmern, der jedes Jahr weiß, wo er eine kleine Schokoladenüberraschung verstecken muss.