Startseite
Angebote
Vorstand
Trainer
Mitglieder
Presse
Eigene Veranstaltungen
Termine
Meldungen/Ergebnisse
Bestenlisten
Wasserball
Kontakte
Links
Impressum

Sport-Club Herford • Schwimm- und Wasserballabteilung

PaderSchwimmCup


hinten: Fabian Kistner, Jenna-Marleen Kemena, Sarah Klipker, Myriam Gieselmann, Lisa Weiß, Isabell Frischmuth
Marvin Heinovski, MergimSopa, Julian Heinovski, Niklas Möller, Tobias Gieselmann
vorn: Benja Vahldiek, Anna Vahldiek, Lara Pohlmann, Miriam Fleher, Gina Fichtner

Zum renomierten Schwimmwettkampf in der Paderborner Schwimmoper hat am vergangenen Wochenende einer der führenden Vereine in Ostwestfalen eingeladen, der 1. Paderborner SV. Mit 8 Bahnen und elektronischer Zeitnahme, elektronisch wird die Zeit des Anschlags gestoppt, stellt die Schwimmoper eines der modernsten Wettkampfbecken dar. Über 400 Aktive sind mehr als 2000 mal gestartet, so dass ein 4. nicht geplanter Abschnitt noch eingerichtet werden musste. Das warme Sommerwetter trug natürlich auch zu einer "heißen" Veranstaltung im Hallenbad bei. Mit einer Gruppe von 18 Schwimmer/innen beteiligte sich auch der SC Herford. Erfolgreichste Schwimmer waren erneut Niklas Möller (Jg. 1998) und Lara Pohlmann (Jg. 1999). Bei 6 Starts konnte Niklas 5 Goldmedallien gewinnen und einen 2. Platz belegen. Lara siegte 3 mal und gewann ebenfalls noch eine Silbermedallie. Über einen Sieg über 200m Brust konnten sich Mergim Sopa (Jg. 1994) und Sarah Klipker (Jg. 1992) freuen. Sehr zufrieden zeigten sich die mitgereisten Trainer auch über Benja Vahldiek (Jg. 2000): bei sechs Starts konnte jedes Mal das Prodest errungen werden und natürlich war die Freude bei dem Sieg über 200m Lagen groß.