Startseite
Angebote
Vorstand
Trainer
Mitglieder
Presse
Eigene Veranstaltungen
Termine
Meldungen/Ergebnisse
Bestenlisten
Wasserball
Kontakte
Links
Impressum

Sport-Club Herford • Schwimm- und Wasserballabteilung

Hövelhof


Das Foto zeigt die Schwimmerinnen und Schwimmer vom SC Herford "Je kleiner, je feiner"
zusammen mit ihrer Trainerin Antje Tänzer und ihrem Trainer Maik Windmann.

Bereits zum 23. Mal lockte der Hövelhofer Schwimmverein die Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2006 und 2007 zum Wettkampf "Je kleiner, je feiner" und die schon etwas älteren der Jahrgänge 2001 bis 2005 zum "Wichtelpokal". Auch 15 junge Schwimmerinnen und Schwimmer des SC Herford nutzten diese Chance und stellten sich dem schwimmsportlichen Vergleich mit den Sportlern von 11 Vereinen aus dem Bezirk OWL. Die dabei erzielten Zeiten und Platzierungen können sich durchaus sehen lassen und berechtigen zu der Hoffnung, dass die jungen Mädchen und Jungen Spaß am Wettkampfsport finden und diesem so über viele Jahre erhalten bleiben. Nicht unerwartet schnitt der bereits wettkampferprobte 7-jährige Simon Reinke am erfolgreichsten ab. Er entschied alle seine 3 Wettkämpfe deutlich für sich. Aber auch Leon Golfinger (Jahrgang 2003) beeindruckte mit 2 Siegen und einem dritten Platz. In die Siegerliste trugen sich zudem Henning Albert (Jg. 2003) und Yannick Niemeyer (Jg.2002) ein, die außerdem jeweils einen dritten Platz erreichten. Besonders stolz verweisen die betreuenden Übungsleiter Antje Tänzer und Maik Windmann jedoch auf ihre Staffeln, die bei ihren Starts in der Aufstellung Rieke Sofie Fuhrmann, Isabel Karwinkel, Marlon Ellerbrock und Simon Reinke gewannen und mit Albert Henning, Yannick Niemeyer, Simon Houppert und Nils Houppert in ihrem Wettkampf den dritten Platz belegten. Einen dritten Platz verbuchte auch die 8 x 25m Staffel für sich. Sie schwamm mit Kevin Peters, Yannick Niemeyer, Simon Houppert, Timo Wörmann, Lea Tänzer, Tristan Ellerbrock, Henning Albert und Leon Golfinger.