Startseite
Angebote
Vorstand
Trainer
Mitglieder
Presse
Eigene Veranstaltungen
Termine
Meldungen/Ergebnisse
Bestenlisten
Wasserball
Kontakte
Links
Impressum

Sport-Club Herford • Schwimm- und Wasserballabteilung

Kreismeisterschaften im Schwimmen 2014 am Samstag, den 13.12.2014

Traditionell treffen sich zum Abschluss des Jahres die den Schwimmsport treibenden Jugendlichen und junggebliebenen Erwachsenen zu ihren Meisterschaften auf der Ebene des Kreises Herford. Der Kreissportbund zeichnet als Veranstalter verantwortlich und einer der im Schwimmsport aktiven Vereine richtet den Wettkampf aus. Der SC Herford hat wie schon im Vorjahr erneut diese Aufgabe übernommen. Er erwartet seine Gäste am Samstag, den 13.12.2014 im Sport- und Freizeitbad H2O. Einlass ist um 9.00 Uhr und Wettkampfbeginn um 9.45 Uhr. Nach dem offiziellen Zeitplan wird die Veranstaltung gegen 15.00 Uhr beendet sein. Die teilnehmenden Vereine bieten dabei der Wertigkeit der Veranstaltung entsprechend sowohl den jüngsten Schwimmnachwuchs wie auch ihre in den letzten Monaten bei Deutschen-, Nordrhein-Westfalen- und Ostwestfalen-Meisterschaften äußerst erfolgreichen Schwimmerinnen und Schwimmer auf. Das Familientreffen auf Kreisebene kann also starten. Insgesamt haben 145 Teilnehmer ihre Meldungen abgegeben. Sie wollen dabei in den Stilarten Brust, Rücken, Schmetterling und Freistil sowie im Lagenschwimmen 619 Mal an den Start gehen. Hinzu kommen 17 Staffelmeldungen. Der SC "Aquarius" Löhne schickt 25 Sportler mit 119 Starts und 3 Staffeln ins Rennen. Die TG Ennigloh kommt mit 26 Teilnehmern, die 126 Mal und in 4 Staffeln starten werden. Die TG Herford bietet 31 Schwimmerinnen und Schwimmer auf, die für 104 Starts gemeldet haben und in 2 Staffeln starten werden. Die zahlenmäßig größte Mannschaft kommt vom Ausrichter SC Herford mit 63 Teilnehmern und 257 Einzelstarts sowie 8 Staffelmeldungen. Das Teilnehmerfeld wird durch den Einzelstarts einer "Freundin des Schwimmsports" komplettiert.