Startseite
Angebote
Vorstand
Trainer
Mitglieder
Presse
Eigene Veranstaltungen
Termine
Meldungen/Ergebnisse
Bestenlisten
Wasserball
Kontakte
Links
Impressum

Sport-Club Herford • Schwimm- und Wasserballabteilung

14. Gretescher Seniorenschwimmen im Niedersachsenbad von Osnabrück

SCH-Seniorenschwimmer holten 10 Medaillen in Osnabrück Mit einer recht kleinen Mannschaft von 5 Seniorenschwimmern beteiligte sich der Sport-Club Herford am international besetzten 14. Gretescher Seniorenschwimmfest im Niedersachsenbad der Stadt Osnabrück. Obwohl die Werrestädter nur 16 mal an den Start gingen, belegten sie in der Mannschaftswertung von 39 Vereinen den 14. Rang. Dieses gute Ergebnis wurde durch die herausragenden Leistungen von Michael Zakel AK 20 (20 bis 24 Jahre), der über 100 m Lagen und 50 m Rücken seiner Konkurrenz keine Chance ließ und als Erster am Ziel anschlug und seiner Schwester Jutta, ebenfalls AK 20, die sich in ihrer Paradedisziplin über 50 m Brust nicht bezwingen ließ, erzielt. Darüber hinaus holte sich Jutta die Silbermedaillen über 100m Lagen, 50 m Freistil und 50 m Schmetterling und Michael errang noch zwei Bronzemedaillen über 50 m Freistil und 50 m Schmetterling. Zwei Medaillen waren die Ausbeute von Jörg Müller AK 35 (30 bis 35 Jahre), er belegte den 2. Platz über 50 m Schmetterling und den 3. Platz über 50 m Rücken. Weitere Punkte für das Mannschaftsergebnis, dazu kamen Platz 1 bis 6 in die Wertung, sammelten Verena Ottong Ak 20 über 100m Lagen (Platz 4), 50 m Schmetterling (Platz 6) und Malte Kronsbein (AK 20) über 50 m Brust (Platz 4). Das hohe Leistungsniveau dieses Wettkampfes wird durch die geschwommenen Zeiten von Jutta und Michael Zakel dokumentiert. Beide erzielten gleich dreimal Zeiten unter der Qualifikationsnorm für die Ostwestfalenmeisterschaften der offenen Klasse.